Ausstellung Thomas Galli-Magerl

thomas galli-magerl
Karte öffnen
Veranstaltungsort
Kunst off-space Narrenkastl
Hauptplatz 24
8130 Frohnleiten
Routenplaner Website
Kontakt
Ulli Gollesch
Hauptplatz 24
8130 Frohnleiten
0676 6756450

Für den Künstler Thomas Galli-Magerl (*1982) ist das Ziel seiner fotografischen Arbeit über das Offensichtliche hinauszuschauen. Das Fotografieren ist ein Versuch, einen Moment, einen Eindruck, eine Emotion festzuhalten, die man niemals vollständig fassen kann. Galli-Magerl fotografiert fast ausschließlich analog in verschiedenen auch teilweise experimentellen Techniken und Formaten.

Zu den Werken: Im Œuvre beinahe jedes Fotograf sammeln sich über die Jahre zwangsläufig eine große Anzahl von Portraits an. Seit Louis Daguerre und der Frühzeit der Fotografie wurde sie als Fortsetzung der Porträtmalerei gesehen. Naturgegeben ist hier nicht nur der „moment décisif“ sondern auch der kommunikative Prozess zwischen den Akteuren, der letztlich zu einem mehr oder weniger stark artifiziellen Ergebnis führt, ausschlaggebend. Ganz anders verhält es sich mit der Serie an Rückansichten. Hier handelt es sich ausschließlich um spontane Aufnahmen, bei denen der oder die abgebildeten Personen sich nicht auf die Kamera einstellen konnten. In mancher Hinsicht sind die Fotos dieser Serie also wesentlich authentischer, als es ein Studio-Portrait je sein kann. Technisch sind die Fotos in unterschiedlichen analogen Prozessen und Druckverfahren umgesetzt. Von 35 mm über Mittelformat bis Großformat. Teilweise als Silbersalz/ Kallitypie Kontaktabzüge.

Datum/Zeitraum
Di, 1.9. - Mi, 30.9.2020
Kategorie

Bildergalerie