Ausstellung Caroline Weichselbaumer

Caro
Karte öffnen
Veranstaltungsort
Kunst off-space Narrenkastl
Hauptplatz 24
8130 Frohnleiten
Routenplaner 06766756450 Website
Kontakt
Ulli Gollesch
06766756450 Website

Die Künstlerin Caroline Weichselbaumer präsentiert im März in ihrer Einzelausstellung im Kunst off-space Narrenkastl die Installation „Was kostet die Welt!?“

Privilegien, Ressourcenverschwendung, Wirtschaft, Lebenseinstellungen, Leben mit der Natur und unser Alltag spielen in der Kunstinstallation eine Rolle. Das Leben in einer nach frischer Luft ringenden Gesellschaft, die sich in einem Wechselspiel zwischen hochmoralischen Anliegen und dem freien Spiel der Marktkräfte wiederfindet, wirft Fragen auf.

Caroline Weichselbaumer stellt gesellschaftskritische Fragen: „WER da mit WEM noch eine Rechnung offen hat“?
"Man sollte den eigentlichen Wert der natürlichen Ressourcen wie saubere Luft, reines Wasser, fruchtbare Böden und Artenvielfalt, die der Menschheit nach herkömmlichen Wirtschaftlichkeitskriterien eigentlich ungehemmt zur Verfügung stehen, schon dankbar zu schätzen wissen. Sonst hat man „die Rechnung ohne den Wirt gemacht“."

Caroline Weichselbaumer studierte an der Universität für Künstlerische und Industrielle Gestaltung in Linz und an der University of Lapland, Finnland Bildnerische Erziehung, Werkerziehung und Textiles Gestalten.

Ausstellungsbeteiligungen und Mitwirkung in zahlreichen Projekten seit 2011 und derzeit in Graz unterrichtend.

Gefördert vom Land Steiermark, Kultur, Sport, Außenbeziehungen

Datum/Zeitraum
jeden Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag, Sonntag von 1.3. - 31.3.2021
Kategorie